"Deutschland hat keine Teflon-Wirtschaft”

Dr. Stelter und Dr. Kooths über die zunehmend dirigistische Wirtschaftspolitik der Bundesregierung

Podcast mit der Laufzeit von

 © ThePioneer

Inhalte

In der 41. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ kommt einer der renommiertesten Ökonomen der Bundesrepublik zu Wort, Prof. Dr. Stefan Kooths, Leiter des Prognosezentrums im Institut für Weltwirtschaft. Er erklärt, inwiefern der aktuelle Abschwung weniger ein konjunkturelles als ein strukturelles Problem ist und er spricht über die Interventionsspirale der deutschen Wirtschaftspolitik und seine Meinung zur Modern Monetary Theory.