Was Boxen uns über das Leben lehrt

Der ehemalige Profi-Boxer Rüdiger May plädiert dafür, dass jeder Mensch und insbesondere jedes Kind einmal mit Kampfsport in Berührung gekommen sein muss, um zu erfahren, was körperliche Auseinandersetzung eigentlich ist, was sie mit ihrem Körper anstellen - aber auch anrichten können. Er kritisiert, dass Sport in Schulen und Kindertagesstätten zu unterrepräsentiert sei, fordert einen höheren Stellenwert für Sportunterricht in allen Bildungsinstitutionen und erklärt, weshalb Boxkampf mehr als nur reine Aggression und Gewalt ist.

Als Pioneer haben Sie Zugriff auf diesen Podcast. Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein.

Wenn Sie noch kein Pioneer sind, können Sie eine Kurzversion dieses Podcasts in Ihrer Podcast-App hören: bei Apple Podcast, Spotify und Deezer.

Zum Achten Tag gibt es auch einen begleitenden Newsletter. Den können Sie kostenlos in Ihrer Inbox erhalten, wenn Sie auf der Webseite des Achten Tags auf "Jetzt abonnieren" klicken.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...