Der Boom der Rohstoffe

Geschäftsführer der DGWA mit dem Ausblick auf 2022

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Vor allem Rohstoffe, die in Autobatterien benötigt werden, boomen zunehmend. Der Trend dürfte zumindest in absehbarer Zeit kein Ende finden. Vor diesem Hintergrund der heutige Blick auf den Rohstoffmarkt mit dem Geschäftsführer und Gründer der Deutschen Gesellschaft für Wertpapieranalyse, kurz DGWA, Stefan Müller.

Der Rohstoffexperte spricht über das Entwicklungspotenzial von Metallen wie Lithium, Kupfer und Kobalt. Es geht um die Herausforderungen bei der Erschließung neuer Förderstellen und der Weiterverarbeitung. Erörtert wird auch die Frage nach Investitionsmöglichkeiten. Zu Beginn ein Blick auf den Klassiker unter den Rohstoffen, auf Gold.