Der Immobilienmarkt könnte korrigieren

Bundesbank-Vizepräsidentin Claudia Buch über den Zustand von Finanzindustrie und Immobilienmarkt.

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Ein Interview mit der Vizepräsidentin der Deutschen Bundesbank, Prof. Dr. Claudia M. Buch, steht im Mittelpunkt dieser Ausgabe. Vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs und der Pandemie-Ausläufer geht es um die Frage, wie diese beiden Schockwellen auf das Finanzsystem wirken. Wo schlagen die Risiko-Nadeln der Bundesbank an?

Ein weiteres Thema ist der Absturz der Kryptowährungen. Bitcoin ist nicht allein auf Talfahrt und die Einbrüche sind an vielen Stellen dramatisch. Zu den Hintergründen hören Sie Börsenreporterin Anne Schwedt.

Die “Aktie des Tages” ist diesmal die von Siemens. Anlass ist der Rückzug des Konzerns aus Russland, dafür muss er Abschreibungen in Höhe von 600 Millionen Euro im letzten Quartal vornehmen. Davon abgesehen aber ist die Auftragslage gut.

Kapitelmarken