Deutsche Bank - wie nachhaltig ist der Gewinn?

Alexandra Annecke von Union Investment zum Ende der Ära von Aufsichtsratschef Paul Achleitner.

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Die Deutsche Bank ruft heute zu einer besonderen Hauptversammlung - es wird der Abschied von Aufsichtsratschef Paul Achleitner, nach 10 Jahren ist Schluss. In dieser Ausgabe wird eine kritische Bilanz gezogen und das mit Alexandra Annecke. Die Fondsmanagerin ist für die Analyse der europäischen Banken und Finanzdienstleister bei Union Investment verantwortlich.

Danach geht es zum Treffen der G7-Finanzminister und Notenbankchefs. Mit dabei ist natürlich Bundesfinanzminister Christian Lindner, Bundesbank-Präsident Joachim Nagel, EZB-Präsidentin Christine Lagarde, Fed-Chef Jerome Powell und US-Finanzministerin Janet Yellen. Sie hören, welche Themen auf der Agenda stehen.

An der Wall Street folgt ein genauerer Blick auf die Zahlen des Einzelhandels, denn die haben für sichtbar schlechte Laune an den US-Finanzmärkten gesorgt. Die Folge war ein Ausverkauf, wie er seit zwei Jahren nicht zu sehen war. Die Rede ist vom Bärenmarkt.

Zum Schluss noch die “Aktie des Tages”, die diesmal mit Siemens Energy und Gamesa im Doppelpack daherkommt.

Kapitelmarken