Die EZB wird wohl abwarten bis Juni

Entschieden wird gern mit neuen Daten und die kommen erst im Juni, so ECB-Watcher Carsten Brzeski.

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Vor dem Hintergrund der heutigen EZB-Ratssitzung wirft der Chefvolkswirt der ING-DiBa, Carsten Brzeski, einen Blick voraus. Er erwartet keinen grundlegenden Richtungswechsel und glaubt, dass die EZB versuchen wird, bis zum Frühsommer abzuwarten.

Nach diesem Gespräch geht es an die Wall Street, für die es heute - wie für fast alle Börsen weltweit - auch in den letzten Handelstag vor Ostern geht. Sie hören, was vor der Opening Bell zu wissen ist.

Die “Aktie des Tages” ist diesmal K+S, einer der führenden Kali- und Salz-Spezialisten unter den Bergbauunternehmen weltweit. Die immer weiter steigenden Preise für Kalidünger stimmen das Unternehmen noch optimistischer für das laufende Jahr.

Kapitelmarken