Investoren in Trennungslaune, Märkte im Ausverkauf

Darüber hinaus ein Gespräch über die Möglichkeiten von Themen-ETFs mit Florian Berberich von Rize.

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Zu Beginn wie üblich der Blick auf die Gesamtlage, es geht mit einigen roten Zahlen in den letzten Handelstag der Woche - dazu die Hintergründe. Anschließend nach Großbritannien nachdem die Bank of England den vierten Zinsschritt in Folge macht.

Dann geht es natürlich auch noch detaillierter an die US-Finanzmärkte. Der Kursrallye nach dem Fed-Entscheid am Mittwoch folgte nun der Absturz. Außerdem gibt es Neuigkeiten von Elon Musk zur Twitter-Übernahme.

Schwerpunkt der Ausgabe sind Themen-ETFs. Was genau verbirgt sich dahinter, worin unterscheiden sie sich, welche Vorteile haben sie und wie sieht es preislich aus? Dazu Florian Berberich, Associate Director für DACH im Führungsteam von Rize ETF - Europas erster, ausschließlich auf thematische ETFs spezialisierter Emittent.

Die “Aktie des Tages” ist die der Lufthansa, die fliegt nun offenbar auch endlich aus dem Pandemie-Tief, wagt aber keine Prognose.

Kapitelmarken