Märkte belastet von Lockdowns in China

Außerdem DWS-Manager Oliver Eichmann mit einem Ausblick auf Wirtschaftsentwicklung in Frankreich.

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht die Wirtschaft Frankreichs. Wie aus Anlegersicht der Wahlsieg von Emmanuel Macron zu bewerten ist und welche Rolle die Parlamentswahl spielt, darüber spricht Portfoliomanager Oliver Eichmann. Er ist Head of Rates, Fixed-Income EMEA bei der DWS. Darüber hinaus seine Einschätzung zu den nächsten geldpolitischen Schritten der EZB.

Anschließend geht es nach China. Die Null-Covid-Strategie macht Wirtschaft und Märkten immer mehr zu schaffen. Danach der Sprung nach New York an die Wall Street, wo zum abendlichen Handelsschluss hin die Sensationsmeldung hereinplatze: Elon Musk übernimmt Twitter. Dazu die wichtigsten Hintergründe.

Die “Aktie des Tages” ist die von Volkswagen. Damit geht es noch einmal nach China. Denn die bestehenden und drohenden Lockdowns dort könnten VW die Ziele kosten.

Kapitelmarken