Weitere Eskalation gefährdet Stabilität

BaFin-Chef sieht deutsches Finanzsystem stabil, warnt aber vor Turbulenzen durch den Ukraine-Krieg.

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

In dieser Ausgabe geht es zunächst zur BaFin, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Vor neun Monaten ist der neue Chef angetreten und nun hat Mark Branson erstmals öffentlich Bilanz gezogen. Zwar stehe das deutsche Finanzsystem derzeit stabil da, aber die Zahl der Risiken sei groß.

Anschließend zu den Rentenmärkten. Es gibt spannende Bewegungen, die allerdings in Problemen für die EZB resultieren könnten. Dazu die wichtigsten Hintergründe und Zusammenhänge.

Von den US-Finanzmärkten zunächst einige bemerkenswerte Quartalszahlen. Und es folgt ein Blick auf das Unternehmen, das die Marke Karl Lagerfeld komplett übernehmen wird. Die G-III Apparel Group hat bereits Namen wie DKNY, Calvin Klein, Tommy Hilfiger und Levi’s im Portfolio.

Die “Aktie des Tages” ist die der Allianz. Heute ist Hauptversammlung und die Stimmung könnte gut sein, wäre da nicht das Debakel in den USA.

Kapitelmarken