Kanzlerkandidat der Union: 50 Abgeordnete wollen K-Frage in der Fraktion entscheiden

 © The Pioneer

Rückschlag für Armin Laschet. 50 Bundestagsabgeordnete wollen die K-Frage in die Fraktion holen - ein Affront gegen den CDU-Chef.

CDU-Chef Armin Laschet gerät weiter unter Druck. 50 Bundestagsabgeordnete fordern in einer gemeinsamen Erklärung, dass die Frage der Kanzlerkandidatur in der Bundestagsfraktion entschieden werden muss.

Zu den Unterzeichnern gehören prominente Namen wie der Spitzenkandidat in Berlin, Kai Wegner, und der Chef des Parlamentskreises Mittelstand, Christian von Stetten.

Pioneers lesen den Beitrag kostenfrei!

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...