Deutsche Bank: CEO im Interview

Guten Morgen,

zwischen Ihnen und dem Vorstand der Deutschen Bank gibt es kein Zusammenspiel, wohl aber einen Zusammenhang. Leidet das erste Geldhaus am Platze an Fieberschüben, kränkelt auch die Volkswirtschaft. Knallen in Frankfurt die Champagnerkorken, erfreut sich zumindest das Bürgertum seiner ökonomischen Vitalität.

Daher war die gestrige Hauptversammlung der Deutschen Bank in Frankfurt ein Ereignis von seismografischer Bedeutung. Die achteinhalb stündige Veranstaltung glich, das ist die gute Nachricht des heutigen Tages, einer Krönungsmesse für den 51-jährigen Christian Sewing.

Nach Jahren der Kritik zeigte sich selbst die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz in Gestalt ihres Vizepräsidenten Klaus Nieding fast schon euphorisch – die Deutsche Bank sei inzwischen „nachhaltig profitabel“. Der Vorstandschef habe „früher als erwartet überzeugend geliefert“.

Auch die sonst eher strenge Fondsmanagerin Alexandra Annecke von Union Investment fand lobende Worte:

Lädt...