Grüne: Geschäfte zulasten Dritter

Guten Morgen,

das teuflischste und dennoch für viele Menschen (und Nationen) effektivste Geschäft ist das Geschäft zulasten Dritter. Man bürdet einen Teil seiner Kosten anderen auf: Menschen, Tieren und solchen, die erst noch geboren werden müssen. Ökonomen haben sich für diese Praxis den sperrigen Terminus von der „Externalisierung der internen Kosten“ einfallen lassen.

  • Der Hühnerbaron macht sein Geschäft zulasten der wehrlosen Kreatur. Er genießt den Extraprofit, auch weil es der Henne dreckig geht.

  • China beschleunigt mit seiner Kohleverstromung das eigene Wachstum. Die Wirtschaft schnurrt, aber die Erde überhitzt sich.

Eine Infografik mit dem Titel: Kohle: China vorn

Anteil der führenden Länder an der weltweiten Kohleförderung im Jahr 2020, in Prozent

  • Viele Südeuropäer versuchen permanent, Geschäfte zulasten des europäischen Nordens zu machen. Athen, Rom und Lissabon bestellen – und Berlin ist ihr Delivery Hero.

Lädt...