Wahl ’21: Was bringt Social Media?

es gibt seitens der Politik die verschiedensten Theorien darüber, wer und was eine Wahl entscheidet. „Bild und Glotze“, meinte einst Gerhard Schröder.

Das war noch in der analogen Welt, die man heute als „die gute alte Zeit“ verklärt.

Seither singen alle Wahlkampfstrategen das hohe Lied der sozialen Medien. Trump verdanke seine Wahl im Jahr 2016 der Akkordarbeit auf Twitter. Auch der Digitalberater Dr. Bendix Hügelmann schwärmt von der „neu gewonnenen Intimität zwischen Politiker und Wähler“, weil via Instagram & Co. der Funktions- und Würdenträger dem Bürger zwar nicht enthemmt, aber entschlipst begegne. Habeck beschmust Pferde. Laschet fängt Fußbälle. Baerbock sammelt Treibholz.

Robert Habeck © Instagram @robert.habeckArmin Laschet © Instagram @armin_laschetAnnalena Baerbock © Instagram @abaerbock

Lädt...