„Demokratie unter Druck”

Die Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler und der Historiker Herfried Münkler über die Funktion des Narrativs in der Politik.

Podcast mit der Laufzeit von

 © Media Pioneer

Inhalte

  • Finanzminister Olaf Scholz kann erneut mit höheren Steuereinnahmen rechnen.

  • Die US-Notenbank hat den Leitzins erneut gesenkt - schon zum dritten Mal in diesem Jahr. Sophie Schimansky berichtet von der Wall Street über die Reaktionen der Anleger.

  • Franz Beckenbauer steht wieder in der Kritik im Zusammenhang mit einer WM-Vergabe. Bei der Vergabe der WM 2018 an Russland soll Beckenbauers Stimme für 4,5 Millionen Euro zum Kauf angeboten worden sein.

  • Bayer-CEO Werner Baumann zeigt starke Nerven.

Kapitelmarken