Steingarts Morning Briefing : „Eines Menschen Flügel“

Science-Fiction-Bestsellerautor Andreas Eschbach über einen utopischen Planeten mit einem finsteren Geheimnis

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Gabor Steingart lässt Redakteurinnen und Redakteure aus der Podcast- und Newsletter Redaktion ihr persönliches “Buch des Jahres” vorstellen.

Podcast-Redakteur Stefan Lischka hat mit dem Bestsellerautor Andreas Eschbach über dessen Science-Fiction-Roman “Eines Menschen Flügel” gesprochen: Die Geschichte eines fernen Planeten, auf dem Menschen ein scheinbar perfekt harmonisches Leben führen, ohne Konflikte, Kriege, Gewalt - und rätselhafterweise seit 1000 Jahren auch ohne Technologie. Ein unterhaltsames Gedankenspiel über Fortschritt, Gemeinschaft und die unbändige Lust des Menschen, nach den Sternen zu greifen.