„Lasst uns Populisten sein”

Der Buchautor und Leiter der BILD-Parlamentsredaktion Ralf Schuler kritisiert den Medien-Mainstream und fordert eine neue Kultur der Kontroverse.

Podcast mit der Laufzeit von

 © Media Pioneer

Inhalte

  • Bundesfamilienministerin Giffey steht wegen ihrer Doktorarbeit in der Kritik.

  • Die Boeing-Abstürze werden zu einer Belastung für die Rückversicherer.

  • Deutschland übernimmt den Vorsitz im Weltsicherheitsrat.

  • Es hat die nächste Panne bei einem Regierungsflieger gegeben.

Kapitelmarken