Steingarts Morning Briefing: “Von der Weltgemeinschaft im Stich gelassen”

Asib Malekzada steckt seit zwei Wochen in Kabul fest und ist frustriert über die fehlende Hilfe aus Deutschland

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Im Interview: Der Kasseler Projektmanager Asib Malekzada über die Lage in Kabul und seine Hoffnung möglichst bald mit seiner Verlobten in einem Bundeswehr-Transporter ausreisen zu können.

Afghanistan: Die nicht verheilende amerikanische Wunde!

Die Börsen-Reporterinnen Sophie Schimansky und Annette Weisbach über den amerikanischen Einzelhandel und den Zickzack-Kurs von Biontech & Moderna.

Mega-Deal mit Warner Music: Alle Madonna-Songs werden entstaubt und aufgehübscht.

Wegen Corona: Lange Wartezeiten bei Führerscheinprüfungen.

Kapitelmarken