Wolfgang Ischinger | Constanze Stelzenmüller

„Welt“-Chefredakteurin Dagmar Rosenfeld präsentiert Steingarts Morning Briefing

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

In den USA rückt das Ende der Stimmauszählung deutlich näher. Die rechnerischen Chancen für Joe Biden haben sich nach und nach deutlich verbessert.

Constanze Stelzenmüller vom Think Tank Brookings in Washington D. C. analysiert das Wahlverhalten der US-Bürger. Sie hat eine Selbsterneuerungskraft innerhalb der amerikanischen Gesellschaft ausgemacht.

Was würde eine Präsidentschaft von Joe Biden für das Verhältnis zwischen Europa und den USA bedeuten? Wolfgang Ischinger, der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, sagt, “der Mann braucht Hilfe”, wenn er gewählt sein sollte. Europa dürfe sich nicht zurücklehnen.

Kapitelmarken