Anbahnung eines Milliardendeals in der US-Medienbranche bewegt Finanzmärkte

Außerdem: Neuigkeiten bei Google und ein Update zum Bitcoin

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Die neue Handelswoche beginnt mit einigen starken Impulsen, die nicht im Kalender vorgemerkt waren. So bahnt sich eine milliardenschwere Fusion in der US-Medienbranche an, die vor allem den Streaming-Markt umkrempeln könnte. Für Netflix und Disney+ würde es massive Konkurrenz bedeuten. Kurs-Turbulenzen hat erneut Elon Musk ausgelöst. Wieder schickt er den Bitcoin auf Talfahrt und verwirrt Anleger.

Für weitere Marktbewegungen könnte Google sorgen. Nach der pandemiebedingten Pause im vorigen Jahr steht jetzt die nächste Entwicklerkonferenz an. CEO Sundar Pichai hatte im Vorfeld “significant product updates and announcements” angekündigt. Auch dazu mehr in dieser heutigen Ausgabe aus New York.

Die Aktie des Tages kommt diesmal von eurer Seite des Atlantiks. Es gibt einige spannende Entwicklungen beim europäischen Funkmasten-Betreiber Vantage Towers. Zumal für das in Deutschland sitzende Unternehmen erstmals seit dem Börsengang im März die Geschäftszahlen veröffentlicht worden sind.