Banken dürfen ab Sommer wieder Aktien zurückkaufen

Außerdem: WeWork zieht erneut an die Börse

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Nach dem Blick auf den letzten Handelsmorgen der Woche geht das Augenmerk zu den US-Banken. Fed-Beamte haben die Banken gelobt, auch nach der Krise werde das Bankensystem weiterhin eine Quelle der Stärke sein. Sie brauchen nur noch etwas Geduld. Der Aktienrückkauf wird im Sommer beginnen dürfen.

Ihr hört Highlights aus der Anhörung von Facebook-Chef Mark Zuckerberg, Twitter-Boss Jack Dorsey und Google-Vorstand Sundar Pichai im Kongress. Demokraten und Republikaner sind gleichermaßen angriffslustig und verfolgen ausnahmsweise das gleiche Ziel.

Darüber hinaus folgen einige Einzelanalysen. Der Finanzdienstleister Robinhood hat ein neues Angebot für Privatanleger in Planung und der Coworking-Anbieter WeWork strebt erneut an die Börse. Der US-Getränkekonzern Keurig Dr Pepper hat trotz veränderter Alltagswelten einen erstaunlich guten Lauf und ist deshalb hier mit der Aktie des Tages ein größeres Thema.