Chef der US-Notenbank benennt Ungleichheit als Aufschwungbremse

Außerdem: Deutsches Start-up beeindruckt mit enormem Wachstum

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Besser, aber noch nicht über’m Berg - oder wie Jerome Powell wortwörtlich sagt: “Not out of the woods yet, but making real progress”. So beschreibt er die derzeitige Entwicklung der US-Wirtschaft. Der Chef der Notenbank Fed hat am Abend überproportional hart getroffene Bevölkerungsgruppen als derzeit größtes Problem für die Wirtschaftserholung genannt.

Ein weiteres Thema in der heutigen Ausgabe sind beeindruckende Quartalszahlen. Einerseits hat der US-Pharmakonzern Pfizer eine höchst optimistische Unternehmensprognose veröffentlicht und andererseits sorgt der deutsche Kochboxen-Anbieter HelloFresh mit einer starken Bilanz für Aufsehen.

Darüber hinaus gibt es ein Update nach dem ersten Verhandlungstag im Prozess zwischen Apple und Epic Games. Und die Aktie des Tages ist auf euren Wunsch hin die des Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic. Dessen Kernmarkt liegt zwar überirdisch, aber die Aktie performt gerade eher unterirdisch.