Die horrenden Energiepreise sind jetzt EU-Chefsache

Dax-Briefing: Updates zu Siemens, K+S und Infineon

Podcast mit der Laufzeit von

Wenn Sie bereits Pioneer sind, loggen Sie sich bitte ein. Als Pioneer können Sie die kompletten Folgen auf unserer Webseite und in den gängigen Podcast-Apps hören. Eine Anleitung für den Abruf in Podcast-Apps haben wir für Sie hier.

Wenn Sie noch kein Pioneer sind, können Sie sich direkt auf dieser Seite anmelden. Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus und halten Sie unsere Angebote werbefrei. Sie erhalten sofort Zugriff auf alle Pioneer-Inhalte.

Die Kurzfassung dieses Podcasts hören Sie kostenlos. Wall Street Daily Express gibt es z.B. bei Apple, Spotify und Deezer. Haben Sie Fragen zum Abruf der kompletten Episode? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an [email protected].

Heute stehen zunächst die rapide steigenden Energiepreise im Mittelpunkt. Jetzt wollen die Wirtschafts- und Finanzminister der 19 Euro-Länder gemeinsam dagegen vorgehen.

Anschließend ein kurzer Blick auf das Treffen der Opec+ und Antwort auf die Frage, warum keine nennenswerte Erhöhung der Fördermenge beschlossen wurde.

Außerdem geht es um den möglicherweise größten Börsengang Europas. Noch in diesem Jahr soll Volvo in Stockholm aufs Parkett rollen.

Im Dax-Briefing rücken zwei Einzelwerte in den Fokus. Es geht zum einen um die Senkung des Kursziels für Siemens und zum anderen um den guten Lauf das Bergbauunternehmens K+S.

Die Aktie des Tages ist die von Infineon. Hier ein Ausblick auf den heute anstehenden Kapitalmarkttag samt einer Übersicht der derzeitigen Analystenmeinungen.

Podcast anhören?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...