Die Woche startet mit Rekordmarken

Außerdem: Was für Anleger diese Woche wichtig wird

Podcast mit der Laufzeit von

Wenn Sie bereits Pioneer sind, loggen Sie sich bitte ein. Als Pioneer können Sie die kompletten Folgen auf unserer Webseite und in den gängigen Podcast-Apps hören. Eine Anleitung für den Abruf in Podcast-Apps haben wir für Sie hier.

Wenn Sie noch kein Pioneer sind, können Sie sich direkt auf dieser Seite anmelden. Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus und halten Sie unsere Angebote werbefrei. Sie erhalten sofort Zugriff auf alle Pioneer-Inhalte.

Sie können bereits kostenlos die Kurzfassung dieses Podcasts hören: Wall Street Daily Express gibt es z.B. bei Apple, Spotify und Deezer. Haben Sie Fragen zum Abruf der kompletten Episode? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an [email protected].

Nach dem Blick auf den starken Start der neuen Handelswoche in den USA, hört Ihr zunächst, welche Impulse in dieser Woche anstehen. Relevant für Anleger werden einige Unternehmenszahlen und neue wichtige Wirtschaftsdaten. In Vorbereitung darauf gibt es die wichtigsten Eckpunkte zur aktuellen Lage des Arbeitsmarkts in den USA.

An Einzelwerten geht heute unter anderem Johnson & Johnson in die Analyse, die aus dem Opioid-Geschäft aussteigen. Die Aktie des Tages ist die von Intellia Therapeutics, denn die ist zum Wochenstart durch die Decke gegangen. Ihr hört mehr über das Biotech-Unternehmen aus Cambridge, im US-Bundesstaat Massachusetts.

Zu guter Letzt feiern auch wir Elon Musk, der heute seinen 50. Geburtstag hat. Die sozialen Netzwerke sind voll mit Glückwünschen, wir hören rein.

Podcast anhören?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...