Dow Jones nach Rekord ausgebremst

Außerdem: BioNTech übertrifft alle Erwartungen und hebt Prognose an

Podcast mit der Laufzeit von

Wenn Sie bereits Pioneer sind, loggen Sie sich bitte ein. Als Pioneer können Sie die kompletten Folgen auf unserer Webseite und in den gängigen Podcast-Apps hören. Eine Anleitung für den Abruf in Podcast-Apps haben wir für Sie hier.

Wenn Sie noch kein Pioneer sind, können Sie sich direkt auf dieser Seite anmelden. Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus und halten Sie unsere Angebote werbefrei. Sie erhalten sofort Zugriff auf alle Pioneer-Inhalte.

Sie können bereits kostenlos die Kurzfassung dieses Podcasts hören: Wall Street Daily Express gibt es z.B. bei Apple, Spotify und Deezer. Haben Sie Fragen zum Abruf der kompletten Episode? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an [email protected].

Die neue Handelswoche beginnt mit Sorgenfalten bei den Anlegern. Grund ist vor allem die sich immer weiter ausbreitende Delta-Variante. Im Angesicht dessen sehen Wachstumsaktien wieder attraktiver aus und so verliert der Dow Jones im Gegensatz zum Tech-Barometer.

Nach dem Blick auf den Handelsstart in den USA geht es zunächst nach Deutschland. BioNTech hat heute die Zahlen zum gerade abgeschlossenen Quartal präsentiert und damit selbst die kühnsten Erwartungen übertroffen.

Weitere interessante Zahlen gibt es vom Nahrungsmittelsektor in den USA. Zum einen von US Foods, das Restaurants, Hotels, Firmen und Schulen beliefert. Zum anderen von Tyson Foods, dem weltweit größten Fleischvermarkter.

Spannend auch gerade wieder die Entwicklung bei Berkshire Hathaway, hier gab es am Wochenende neue Zahlen. Die Aktie des Tages ist ein guter alter Bekannter. Es geht zu Tesla, weil es hier eine neue und möglicherweise richtungsweisende Analysten-Notiz gibt.

Podcast anhören?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...