Heißere Inflationsdaten treffen auf abwartende Märkte

Außerdem: Tesla-Anleger vor schlafloser Nacht

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

In den USA sind heute frische Daten zur Inflation reingekommen und die sind höher als ohnehin schon erwartet. Wie die Märkte darauf reagieren, hört ihr zu Beginn der heutigen Ausgabe. Danach noch ein kurzer Blick nach Deutschland, wo die Juni-Sitzung der EZB anstand, ihr hört die Chefin Christine Lagarde.

Bevor es zu Tesla geht, noch ein Abstecher zu GameStop. Die Einzelhandelskette für Videospiele hat erstaunlich gute Quartalszahlen veröffentlicht. Dennoch ging es für die Aktie erstmal bergab. Das ist insofern besonders spannend, als das die Anfang des Jahres eine Kursexplosion durch stänkernde Privatanleger erlebt hatte. Bei Tesla wird es noch spannend. Der Elektroauto-Pionier übergibt kommende Nacht deutscher Zeit sein neuestes Modell an die ersten Käufer und überträgt das via Livestream. Anleger dürften sich dafür die Nacht um die Ohren schlagen.

Die Aktie des Tages ist die von Boeing. Hier gibt es Nachrichten, die selten geworden sind - nämlich positive Nachrichten.