Kann die Wall Street ihr Rekordniveau halten?

Außerdem: Wie SAP von Googles Streit mit Oracle profitiert

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Die Wall Street ist schon am gestrigen Ostermontag in die Woche gestartet, wobei erneut Rekorde verbucht worden sind. Basierend darauf der Ausblick auf die kommenden Tage, auf die Highlights der Woche.

Schon jetzt ein Höhepunkt ist die Nachricht, dass Google künftig die Finanzsoftware von SAP nutzen wird. Der Aktie des baden-württembergischen Unternehmens verleiht dieser prestigeträchtige Auftrag direkt Flügel. Gute Stimmung auch bei Apple-CEO Tim Cook, der vorsichtig über den Plan des Apple Cars gesprochen und lobende Worte für Elon Musk gefunden hat.

Danach gibt es Einblicke in die Investmentwelt der neuen Generation, die gerade von Miley Cyrus an der Spitze auf ein neues Level gehoben wird. In einer Abwärtsbewegung hingegen die Aktie des Tages, heute mit dem Kürzel MRNA - ihr hört über die aktuelle Entwicklung der Moderna-Aktie.