Kauflaune nach Kompromiss im Schuldenstreit

Dax-Briefing: EZB-Protokolle zeigen die Spaltung

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Die Wall Street geht leicht beflügelt in den letzten Handelstag dieser Woche, nachdem sich der US-Kongress auf einen Kompromiss im Streit um die Schuldenobergrenze geeinigt hat.

Außerdem hat es erste neue Daten vom Arbeitsmarkt gegeben, die gut aussehen. Ein weiterer Bericht folgt heute, der auch für Impulse sorgen könnte. Darüber hinaus ist die Inflation in den USA erneut Thema, diesmal im Bereich des Automobilhandels.

Im Dax-Briefing folgen die wichtigsten Erkenntnisse aus den jüngsten Sitzungsprotokollen der EZB. Es geht um die Gaspreise und das Angebot Putins diesbezüglich. Außerdem ein Blick auf die BASF-Aktie.

Als Aktie des Tages geht das Papier von Disney in die Analyse. Hier gibt es einen prominenten Kritiker, der plötzlich positive Töne anstimmt.