Überraschender Aufwind für die US-Märkte von unerwarteter Stelle

Außerdem: Bitcoin, Disney, Halbleitermangel und Fußball an der Börse

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Neben dem Blick auf den Handelsmorgen werden nach dem Feiertag in Deutschland zu Beginn auch die wichtigsten Entwicklungen des gestrigen Handelstags in den USA zusammengefasst. Ein großer Impulsgeber ist erneut Elon Musk gewesen, der den Ansatz einer Kehrtwende beim Bitcoin verkündet hat. Für den Gesamtmarkt prägender waren jedoch die CDC, die Centers for Disease Control and Prevention, der Behördenverbund für Krankheitskontrolle und Prävention in den USA.

Mit Spannung erwartet worden sind die neuesten Zahlen von Disney. Obwohl die meisten Einzelwerte gut aussehen, hakt es in einem entscheidenden Segment. Dazu hört ihr Disney-CEO Bob Chapek. Ein weiteres Thema ist der Halbleitermangel. Hier folgt eine interessante Aufschlüsselung darüber, wie teuer die Knappheit noch werden könnte.

Die Aktie des Tages kommt heute mal aus dem Sport, nämlich von Borussia Dortmund. Der Gewinner des gestrigen DFB-Pokalfinales ist der einzige Fußball-Bundesligist an der Börse. Vor über 20 Jahren hat der Verein diesen Schritt gewagt, der Ausgabekurs der BVB-Aktie lag damals bei 11 Euro.