Der 8. Tag - mündig: Wie wir wählen und handeln

 © The Pioneer

was macht einen mündigen Bürger aus und wie kann eine Gesellschaft durch ihr politisches Handeln Demokratie stärken? In dieser Revue-Folge des Achten Tags fordert der Jurist und Schriftsteller Ferdinand von Schirach neue Grundrechte für die EU für ein Erstarken der europäischen Idee.

Die Autorin Jagoda Marinic gibt Impulse, wie Deutschland aus dem Vollen seines zivilgesellschaftlichen Humankapitals schöpfen kann.

Die Schriftstellerin Nora Bossong blickt auf die großen Umbrüche unserer Zeit und appelliert an die Dialogbereitschaft und für ein aktives politisches Mitgestalten seitens der vermeintlich aufgeklärten Gesellschaft.

Zum Abschluss nimmt uns die Journalistin Kerstin Decker mit auf eine wahnwitzige Reise durch die Geschichte der Menschheit - erzählt aus der Sicht einer Ratte.

Als Pioneer haben Sie Zugriff auf diesen Podcasts. Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein.

Wenn Sie noch kein Pioneer sind, können Sie eine Kurzversion dieses Podcasts in Ihrer Podcast-App hören: bei Apple Podcast, Spotify und Deezer.

Zum Achten Tag gibt es auch einen täglichen begleitenden Newsletter. Den erhalten Sie, wenn Sie auf der Webseite des Achten Tags auf "Jetzt abonnieren" klicken.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...