#68 - Godo Röben: Die Fleischindustrie wird sich radikal verändern

Die bevorstehende Agrarwende ist eine Chance für den deutschen Mittelstand

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Aufgrund des explosionsartigen Bevölkerungswachstums in der Welt werden wir uns nicht mehr so ernähren können wie bislang. Vor allem bei tierischen Produkten wird es einen radikalen Wandel geben. Das sagt ausgerechnet Godo Röben, Mitglied der Geschäftsleitung beim Lebensmittelhersteller Rügenwalder Mühle, der mit Fleisch, Wurst und pflanzlichen Alternativen zu den umsatzstärksten Unternehmen der Branche in Deutschland zählt.

Der Wandel hat bereits begonnen. Erstmals in der bald 200-jährigen Unternehmensgeschichte ist in diesem Sommer mehr Umsatz mit vegetarischen oder veganen Produkten gemacht worden als mit richtiger Wurst und echtem Fleisch. Für Godo Röben der Beleg, dass Deutschland in Sachen Ernährung schon neu denkt.