Der 8. Tag: “Poesie kann Wahrheit besser widerspiegeln”

Alev Doğan spricht mit Poetry-Slammer David Friedrich über die Macht des Wortes & die Magie der Bühne

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Irgendwo zwischen Dichtung und Wahrheit, zwischen Vortragen und Vorspielen, zwischen intim und performativ changiert der Poetry Slam. Was macht die ungebrochene Begeisterung für diese Kunstform des modernen Dichterwettstreits aus? Und wohin entwickelt sie sich? Über die Wurzeln des Poetry Slam in der antiken Rhetorik und seine Zukunft in Deutschland spricht Alev Doğan mit David Friedrich, dem aktuellen deutschsprachigen Poetry Slam-Meister. Im Achten Tag berichtet der 31-Jährige auch von den Auswirkungen der Corona-Pandemie und die damit verbundene Abwesenheit von den Bühnen auf seine mentale und körperliche Gesundheit – einschließlich eines Hexenschusses und einer halbseitigen Gesichtslähmung.

Kapitelmarken