Der 8. Tag: Was unterscheidet Mensch von Maschine?

Alev Doğan spricht mit Filmproduzentin Lisa Blumenberg

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Ein außergewöhnlicher Film über die vielleicht größte Frage von allen: Ich bin dein Mensch erzählt von der Wissenschaftlerin Alma - gespielt von Maren Eggert - die sich zur Teilnahme an einer außergewöhnlichen Studie überreden lässt: Drei Wochen lang soll sie mit einem ganz auf ihren Charakter und ihre Bedürfnisse zugeschnittenen humanoiden Roboter zusammenleben, dessen künstliche Intelligenz darauf angelegt ist, der perfekte Lebenspartner für sie zu sein: Tom - gespielt von Downton Abbey-Star Dan Stevens. Mit der Produzentin des Films, Lisa Blumenberg, spricht Alev Doğan über den Versuch, die Liebe in einen Algorithmus zu übersetzen und die Frage, ob das Unglücklichsein nicht der menschlichste aller Zustände ist.

Kapitelmarken