Der 8.Tag: Wie Atomkraft die Europäische Union spalten kann

Alev Doğan spricht mit Journalist Ralph Sina

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Wohin steuert die Europäische Union? Welche außenpolitischen Schwerpunkte folgen auf die Ära Angela Merkel? Und wie entwickelt sich die Achse Deutschland-Frankreich? Antworten darauf gibt der Journalist und langjährige USA- und Brüssel-Korrespondent Ralph Sina. Er glaubt, dass mit dem Ende des Traumpaars Merkel-Macron die EU vor schwierigen Zeiten stehe. Die größten Diskrepanzen zwischen Paris und Berlin sieht Sina im Umgang mit Atomenergie - Frankreich will sie als nachhaltig klassifiziert wissen und künftig verstärkt darauf setzen, Deutschland stemmt sich dagegen. Keine einfachen Startbedingungen für die (jeweils neuen) Regierungen – und problematisch für die innere Stabilität der Union.

Kapitelmarken