Der 8. Tag: Wieso macht uns der Staat krank?

Verbraucherrechts-Aktivist Martin Rücker über das Versagen der Ernährungspolitik

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Wie ist es möglich, dass gesunde Ernährung für viele Menschen in Deutschland nicht bezahlbar ist, dass Mangelernährung in deutschen Kliniken und Pflegeheimen vorherrscht und Kinder sich mit Beginn der Kita an zu viel Zucker gewöhnen? Über die verheerenden Folgen einer verfehlten Ernährungspolitik spricht Alev Doğan mit dem Journalisten und Verbraucherrechts-Aktivisten Martin Rücker. In seinem Buch Ihr macht uns krank legt er Verflechtungen in Verbänden, dem Bundestag und Ministerien offen und zeigt die Auswirkungen von Ernährungsarmut und krankmachender Ernährung auf die Gesundheit der Gesamtgesellschaft. Im Achten Tag plädiert er für eine radikale Veränderung der Verbraucher- und Ernährungspolitik.

Kapitelmarken