Edle Federn : "Liebeserklärung an unser System"

Im The Pioneer Literaturpodcast spricht Juli Zeh mit Nora Bossong über ihr Buch "Die Geschmeidigen".

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Juli Zeh, die aktuell erfolgreichste deutsche Gegenwartsautorin, präsentiert einmal im Monat den neuen The Pioneer Literatur-Podcast “Edle Federn”: Ein Gast, eine Stunde, ein Werk! Einerseits intimes Werkstattgespräch über den schriftstellerischen Alltag und Routinen der jeweiligen Autorinnen und Autoren - andererseits eine literarische Reise in deren Gedankenwelt.

In dieser Folge spricht Juli Zeh mit Nora Bossong über ihr Buch “Die Geschmeidigen - Meine Generation und der neue Ernst des Lebens”. Es ist eine Diagnose-Schrift des politischen Bewußtseins der “Generation 40” und trotz aller sich offenbarenden Kontroversen letztlich eine “...Liebeserklärung an unser demokratisches System” wie Juli Zeh in diesem Podcast sagt.