Es bleiben keine schönen Optionen mehr

Warum die Politik aufgrund der komplexen Problemlage vor unangenehmen Entscheidungen steht.

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen ein Update zur gesamtwirtschaftlichen Lage. Beleuchtet werden einerseits die Folgen des Ukraine-Kriegs und der Russland-Sanktionen, andererseits die Auswirkungen von Chinas Politik hinsichtlich Russland und Corona.

Die Preissteigerungen, das Szenario der Stagflation und die Gefahr einer Rezession stehen im Mittelpunkt. In diesem Zusammenhang auch eine Einschätzung zu den nächsten geldpolitischen Schritten der EZB und den finanzpolitischen Möglichkeiten.

Außerdem ein Blick auf Bundeskanzler Olaf Scholz, dessen Kommunikationsstrategie und Führungsstil hinterfragt werden. Fazit: Politische Führung zeigt man nicht dadurch, dass man schweigt.