Ampel-Koalition: Allianz für das Gas-Embargo

 © The Pioneer

Unsere Themen heute:

  • Der Druck auf die Ampel steigt: Mehr als 50 Persönlichkeiten fordern endlich ein Gas-Embargo gegen Russland. Wir sagen, wer unterzeichnet hat und um was es geht.

  • Russland bemüht sich in Deutschland um Teile, die für Waffensysteme verwendet werden können. Wir haben dazu Verfassungsschutz-Informationen.

  • Bei Integrationskursen für Ukraine-Flüchtlinge ist nicht mit überlangen Wartezeiten zu rechnen. Wir haben nachgefragt, warum.

  • Die Renten werden im Sommer so stark erhöht wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Wir sagen, was das alles kostet.

  • Nach Ansicht des Grünen Anton Hofreiter tut die Bundesregierung nicht genug, um den Krieg in der Ukraine zu stoppen. Uns verrät er seine weitreichenden Forderungen.

Gas-Embargo: Promi-Aufruf an die Regierung

Mehr als 50 Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur rufen in einem gemeinsamen Beitrag die Bundesregierung zu einem Gas-Embargo Russlands auf.

Der Druck auf die Ampel-Koalition wächst damit enorm.

Denn zu den Initiatoren gehören namhafte Persönlichkeiten wie der frühere Airbus-Chef Thomas Enders, CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen, der Leiter der Denkfabrik Zentrum Liberale Moderne und frühere Vorsitzende der Heinrich-Böll-Stiftung, Ralf Fücks, und der Ex-Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger.

Lädt...