CDU will doch 100 Prozent Öko-Energien

 © ThePioneer

herzlich willkommen zum Campaign Briefing aus der Hauptstadt – direkt von der Pioneer One. 

Unsere Themen heute:

  • Die CDU will so schnell wie möglich zu 100 Prozent Öko-Energien kommen. Der Bundesvorstand soll einen 15-Punkte-Plan beschließen. Er liegt uns vor.

  • Das erste TV-Triell liegt hinter uns. Einen klaren Gewinner gibt es nicht. Wir haben verschiedene politische Persönlichkeiten nach ihrer Meinung gefragt.

  • SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach will eine Reform der Inzidenzwerte. Wir sagen, was er vorhat.

15 Maßnahmen für 100 Prozent Öko-Energien

Die CDU will im Fall eines Wahlsiegs bei der Bundestagswahl die erneuerbaren Energien massiv ausbauen, die EEG-Umlage abschaffen und mit Hilfe eines 15-Punkte-Maßnahmenkatalogs die Pariser Klimaziele erreichen und Deutschland bis 2045 klimaneutral machen.

Dabei legt die CDU bei der Bedeutung der Öko-Energien eine regelrechte Kehrtwende hin.

“Wir setzen mit Sonne und Wind, Wasser, Biomasse und Erdwärme auf die Kraft der Natur”, heißt es in einem Beschluss, der dem Bundesvorstand heute vorliegen soll.

Das Ziel sei ein klimaneutrales Industrieland bis 2045, die Einhaltung der Pariser Klimaziele und eine vollständige Versorgung Deutschlands durch grünen Strom.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...