Das Ende von Schwarz-Grün

herzlich willkommen zum Briefing aus der Hauptstadt – direkt von der Pioneer One.

Unsere Themen heute:

  • Vor den ersten Sondierungsgesprächen zwischen Union und Grünen wird in Berlin immer klarer: Was einst die Koalition der Zukunft war, hat an Reiz eingebüßt. Die Chancen für Jamaika schwinden täglich.

  • Die Bundesregierung hat auch Wochen nach der Evakuierung von Kabul und der Machtübernahme der Taliban keinerlei Kenntnisse über den Verbleib der Waffen und Kriegsgeräte.

  • Der Mainzer Historiker und CDU-Berater Andreas Rödder hat die Union zu einer inhaltlichen Profilierung ermuntert. Die "Methode Merkel" habe ausgedient.

  • In die Debatte um die Zusammensetzung des neuen Bundestagspräsidiums kommt Bewegung - die Union wird wohl einen Posten verlieren.

Lädt...