Der neue Arbeiterführer Christian Lindner

 © ThePioneer

herzlich willkommen zum Briefing aus der Hauptstadt – direkt von der Pioneer One.

Unsere Themen heute:

  • Überraschende Allianzen in Berlin. Der Chef des Gewerkschaftsbundes, Reiner Hoffmann, lobt die Liberalen und setzt auf eine Ampel-Koalition.

  • An diesem Wochenende sondiert die SPD mit der FDP, dann mit den Grünen. Auch Union und FDP reden am Sonntagabend. In der Union schütteln indes viele den Kopf über die zehnköpfige Verhandlungsgruppe von Armin Laschet.

  • Paul Ziemiak, als Generalsekretär Chef der Wahlkampagne, muss sich bei einer JU-Kreisvorsitzendenkonferenz Kritik und Rücktrittsforderungen anhören. In der Jungen Gruppe gibt es Widerstand gegen Versorgungsposten für amtierende Minister.

DGB-Chef umgarnt die FDP

Unterstützung von ungewöhnlicher Seite für die FDP.

DGB-Chef Reiner Hoffmann hat sich für eine Ampel-Koalition ausgesprochen und die Rolle der FDP gelobt.

„Bei der FDP ist die Suche nach pragmatischen Lösungen ohne Ideologie klar erkennbar“, sagte Hoffmann unserem Chefkorrespondenten Rasmus Buchsteiner.

Die FDP habe sich stark verändert: „Es fällt auf, dass die Partei viel pragmatischer geworden ist. Sie hat eine deutlich höhere Wertschätzung für Sozialpartnerschaft und Mitbestimmung als früher.“

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...