Die Angst vor dem zweiten Vietnam

 © ThePioneer

herzlich willkommen zum Campaign Briefing aus der Hauptstadt – direkt von der Pioneer One.

Unsere Themen heute:

  • In Afghanistan droht ein Drama der Ortskräfte. Wiederholen sich die Sünden aus Vietnam? Wir haben Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer gefragt.

  • Die deutsche Biotech-Branche holt im internationalen Vergleich auf. An 83 Standorten in Deutschland werden Corona-Impfstoffe oder Medikamente erforscht.

  • Eine Spitzengrüne könnte erstmals im CSU-dominierten Augsburg ihr Direktmandat gegen einen CSU-Mann gewinnen. Wir sagen, um wen es geht.

  • Johannes Kahrs war einer der einflussreichsten Netzwerker in der SPD-Fraktion. Sein ehemaliger Büroleiter ist nun Geschäftsführer des Seeheimer Kreises geworden.

  • CSU-Verkehrsminister Andreas Scheuer verlangt neue Verhandlungen im festgefahrenen Streit der Lokführer mit der Deutschen Bahn.

Die Angst vor dem zweiten Vietnam

Afghanistan scheint innerhalb weniger Wochen zurückzufallen in die Zeit vor dem Militäreinsatz des Westens.

In der Bundesregierung wachsen nun die Sorgen um die Ortskräfte.

"Wir haben schon 1700 Personen mit Familien hergeholt und bemühen uns im Moment darum, auch die anderen schnellstmöglich aus Afghanistan rauszuholen", sagte uns Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) im Gespräch auf der Pioneer One.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...