Die Autohelfer

 © The Pioneer
  • Osteuropäische EU-Länder nutzen die Pandemie, um Gesprächsformate zu Rechtsstaatsfragen zu verzögern, berichtet NRW-Minister Stephan Holthoff-Pförtner.

  • In Sachsen ist die AfD besonders stark und vor allem die CDU leidet darunter. Gleich fünf Abgeordnete wollen 2021 nicht erneut antreten. Ein Merkel-Vertrauter geht.

  • In Berlin beginnt eine neue Debatte um Autohilfen: In den Hauptrollen: Markus Söder (Gaspedal), Angela Merkel (Bremse) und die SPD (Gangwechsel)

Lädt...