Die Post-Merkel-Ära in der CDU beginnt

 © ThePioneer

herzlich willkommen zum Briefing aus der Hauptstadt – direkt von der Pioneer One.

Unsere Themen heute:

  • Die CDU will sich für die Post-Merkel-Zeit neu aufstellen. Nur wie? Wir haben fast 100 Kreisvorsitzende angefragt.

  • Muss der Ex-Wirecard-CEO Markus Braun entlassen werden? Neue Dokumente belasten den Hauptzeugen der Staatsanwaltschaft. Von Aufklärung keine Spur.

  • In Rumänien steigen die Corona-Zahlen rapide - jetzt fordert Bukarest Hilfe von Deutschland an. Wir kennen die Details.

Was die CDU-Basis denkt

Die Forderung unter anderem der Jungen Union, die Mitglieder der CDU über einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin des scheidenden Parteichef Armin Laschet abstimmen zu lassen, findet breiten Widerhall in den Kreisverbänden der CDU.

Das ergab eine Umfrage unserer Kollegen Rasmus Buchsteiner und Lukas Rosendahl vor der Kreisvorsitzendenkonferenz am kommenden Samstag, die im Hotel Berlin Central District stattfindet.

Das Treffen, heißt es im Konrad-Adenauer-Haus, dürfte die am besten besuchte CDU-Kreisvorsitzendenkonferenz aller Zeiten werden. Eingeladen sind auch die einflussreichen Bezirkschefs.

Mehr als 300 Zusagen liegen bereits vor. Moderiert wird die Veranstaltung von Laschet und Generalsekretär Paul Ziemiak.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...