Die Zerstörung der Union

 © Montage: PeterGorzo

herzlich willkommen zu unserem Briefing aus der Hauptstadt - direkt von der Pioneer One.

Unsere Themen heute:

  • Armin Laschet gegen Markus Söder - das Duell um die Kanzlerkandidatur eskaliert. CSU-Chef Söder sucht nun die Entscheidung in der Fraktion. Laschet zieht nach.

  • Führende SPD-Politiker hadern in interner Sitzung mit der Lage der SPD im Vorwahlkampf und fordern mehr Attacke von Kanzlerkandidat Olaf Scholz.

  • In unserem Mandate-Check geht es heute nach Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. In der FDP will ein alter Bekannter wieder in den Bundestag.

Söder sucht den Schulterschluss mit der Fraktion

Im Präsidium der CDU war die K-Frage an diesem Montagfrüh eigentlich gelöst. Und Armin Laschet sichtlich entspannt. Am Vorabend hatte Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier in Berlin die Regierungschefs Daniel Günther (Schleswig-Holstein) und Michael Kretschmer (Sachsen) sowie Gesundheitsminister Jens Spahn eingeladen, um mit Laschet zusammen die Strategie festzuklopfen.

Man war sich einig, dass man die Kanzlerkandidatur nicht aus der Hand geben wolle.

In der Präsidiumssitzung brachte Laschet dann seine Argumente vor, warum er der Richtige ist. Integrationsfähigkeit, Regierungserfahrung, Modernisierungskonzept. Die CDU-Spitzenleute bekundeten in Wortmeldungen einer nach dem anderen ihre Unterstützung.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...