Ein Kampf, kein Sieger

 © ThePioneer

herzlich willkommen zu unserem Briefing aus der Hauptstadt - direkt von der Pioneer One.

Unsere Themen heute:

  • 44 Wortmeldungen für Markus Söder, 26 für Armin Laschet. Das Duell in der Unionsfraktion gewinnt Söder, doch es könnte der letzte Sieg gewesen sein.

  • Unser Mandate-Check führt uns heute in die Hauptstadt - dort kämpften zwei prominente Sozialdemokraten lange um den ersten Listenplatz.

  • Unmut im Corona-Beirat in NRW: Ministerpräsident Armin Laschet sei nicht "empfänglich", heißt es. Ein Mitglied drohte mit Rückzug.

In der Fraktion liegt Söder vor Laschet

Es war eine historische Sitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gestern im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes.

Es ging um den künftigen Kanzlerkandidaten einer Parteigemeinschaft, die in 16 von 19 Bundestagswahlen die stärkste Fraktion im Parlament bildete. Aber wer sie in die nächste Wahl führen soll, ist heftig umstritten: Markus Söder oder Armin Laschet?

Es ist ein zermürbender Kampf. Mehrere Stunden saßen die Parteichefs von CDU und CSU gestern auf der Bundesratsbank im Plenarsaal des Bundestages, drei leere Stühle zwischen ihnen. 200 Abgeordnete der CDU und 45 aus der CSU sollten, im Saal oder in der Videoschalte aus dem Büro, ein Meinungsbild liefern. Für wen seid ihr?

Das Fazit vorneweg:

Von 70 Wortmeldungen der Abgeordneten waren 44 für Söder (davon 16 aus der CSU). 26 Bundestagsabgeordnete bekundeten ihre Unterstützung für CDU-Chef Laschet.

Zum Auftakt plädierte Laschet für kurze, harte Maßnahmen in der Pandemie.

“Jetzt müssen wir handeln - aber in absehbarer Zeit müssen wir auch wieder über Öffnungen sprechen”, so Laschet. Die sinkenden Umfragen für die Union erklärte er mit schwer verständlichem Regierungshandeln und den Korruptionsvorwürfen gegen Unionsabgeordnete. Mit ihm, so seine Botschaft, habe das eher nicht zu tun. Sein Programm: Nicht grüner werden als die Grünen.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...