Sommerserie: Zehn Landespolitiker, die uns aufgefallen sind

 © The Pioneer

herzlich willkommen zur Sommer-Ausgabe Ihres Hauptstadt-Newsletters.

Unsere Themen heute:

  • In unserer Sommerserie präsentieren wir Ihnen diesmal zehn Landespolitikerinnen und -politiker, die auch über ihr Bundesland hinaus aufgefallen sind.

  • Zwischen Bund und Ländern droht ein neuer Streit um die Corona-Maßnahmen. Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) sagt uns, was ihn an den Plänen der Ampel-Koalition stört.

  • Ab dem 1. Oktober können die Länder selbst entscheiden, ob sie die Maskenpflicht im ÖPNV beibehalten möchten. Einige haben sich schon klar dafür ausgesprochen.

  • Um Kohle im Herbst als Alternative zu Gas nutzen zu können, muss die Kohle in die Kraftwerke transportiert werden. Die Bereitstellung von Güterwaggons droht zum Problem zu werden.

  • Das Selfie kommt heute vom ehemaligen Vizekanzler und Wirtschaftsminister Philipp Rösler, der mittlerweile in der Schweiz lebt.

Zehn Landespolitiker/innen, die uns aufgefallen sind

Sie regieren zwar „nur" in einem der 16 Bundesländer, doch auch in Berlin sind ihre Namen öfter zu hören. Anerkannt für ihre Arbeit im Ministerium und gelegentlich auch mit bundespolitischen Akzenten.

Wir stellen Ihnen zehn Landespolitikerinnen und Landespolitiker aus allen Parteien vor, die uns besonders aufgefallen sind oder uns empfohlen wurden.

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Los geht's:

Lädt...