Die Macht-Architektur

Wie Posten und Positionen in der Ampel-Koalition verteilt werden

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Die ‘ThePioneer’-Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski sprechen über die Namen und Personen, die für die wichtigsten Positionen in der neuen Bundesregierung gehandelt werden oder auch schon gesetzt sind. Wie werden sich SPD, Grüne und FDP die Ressorts aufteilen und welche Rolle spielt es, dass die beiden kleineren - Grüne und Liberale - prozentual zusammen stärker sind als die Sozialdemokraten? Antworten darauf gibt es in dieser Folge! Im Interview dazu: Anton Hofreiter, Co-Fraktionsvorsitzender der Grünen-Bundestagsfraktion. Außerdem: Kommt die Aufhebung der “epidemischen Lage nationaler Tragweite” und ist ein “Freedom Day” realistisch? Wie es mit den Corona-Verordnungen in Deutschland weiter geht.

  • Wieso SPD-Legende Ralf Stegner nicht bei den Koalitionsverhandlungen dabei ist und trotzdem gelassen bleibt.

  • Weshalb sich die CDU sich mit einer Doppelspitze wiederfinden und Friedrich Merz ein Teil dessen sein könnte.

  • Warum am 6. Dezember nicht Nikolaus, sondern Olaf kommt und Angela Merkel damit hinter Helmut Kohl zurückbleibt.

Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Cécile Boutelet, Wirtschaftskorrespondentin der Zeitung ‘Le Monde’.

Kapitelmarken