Die Stolperfallen des Armin Laschet

Warum (nicht nur) Corona ihn die Wahl kosten könnte

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Auch wenn die Grünen in diesem Bundestagswahlkampf bisher häufig gestolpert sind, kann das nicht davon ablenken, dass auch CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet keinen optimalen Lauf hat. Seine persönlichen Umfragewerte sind die schlechtesten aller Kanzlerkandidaten und wirken sich offenbar inzwischen auch auf die Werte seiner Partei aus.

Welche Fehler macht Laschet, wann werden aus den fallenden Werten ein Trend und was heißt das eigentlich für CSU-Chef Markus Söder. Darüber sprechen Michael Bröcker und Gordon Repinski in dieser Ausgabe. Im Interview dazu: Karl-Josef Laumann, Gesundheitsminister in Nordrhein-Westfalen.

Außerdem:

  • Banalitäten über Banalitäten: Die Gründe, weshalb der Wahlkampf bisher blass und langweilig ist.

  • Foto ohne Männer: Wie sich ein Berliner Bezirksverband der Grünen durch Photoshop in Erklärungsnot bringt.

  • Unmoralisches Angebot: Die bayerische FDP umwirbt Landtagsabgeordnete der Freien Wähler.

Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Andreas Niesmann, Ressortleiter Wirtschaft beim RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Kapitelmarken