Olaf Scholz auf dem Weg ins Kanzleramt

Wie tickt der SPD-Spitzenmann? Eine Analyse.

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

In diesem Podcast sprechen Gordon Repinski und Rasmus Buchsteiner über die Taktik des SPD- Verhandlungsführers mit Konflikten umzugehen, über seine engsten Vertrauten, eine Karriere, die schon einmal fast vorbei gewesen zu schien und wie Scholz die 49 Juso-Mitglieder, die in der neuen SPD-Fraktion sitzen werden, für seine Agenda gewinnen kann.

Im Interview der Woche: Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, zu Ampel-Verhandlungen im Bund und ihrer Entscheidung im Land die CDU als Koalitionspartner gegen die Linken auszutauschen.

Außerdem:

  • Die Union steuert auf immer neue Konflikte zu: Wie CDU und CSU ein Neustart gelingen kann.

  • Lothar Wieler unter Beschuss: Was den RKI-Chef am Montag bei der Konferenz der Landes-Gesundheitsminister erwartet.

  • Probleme für Franziska Giffey: Wie die wahrscheinlich nächste Regierende Bürgermeisterin von Berlin voraussichtlich in eine ungeliebte Koalition gehen muss.

  • Kontinuität in Nordrhein-Westfalen: Warum Hendrik Wüst als künftiger NRW-Ministerpräsident weiter auf den wichtigsten Vertrauten von Armin Laschet setzen wird.

Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Fotograf Markus C. Hurek, Chef vom Dienst beim Magazin FOCUS.

Kapitelmarken