Klimawandel:  5 Gewinner des Klimawandels

Der aktuelle Rekordsommer zeigt die Auswirkungen des Klimawandels. Wir sollten jedoch nicht in Klimapanik verfallen, sondern uns auf die Branchen konzentrieren, die von Hitze und Energiewende profitieren – meint unser Autor Alexander Wiedmann.

Der Sommer in Deutschland war der sonnenreichste seit Beginn der Wetteraufzeichnung vor siebzig Jahren. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) gab es von Juni bis August 817 Sonnenstunden und damit mehr als im bisherigen Rekordsommer 2003, wo bundesweit 793,3 Sonnenstunden gemessen wurden. Andreas Friedrich vom DWD sagt:

„Wir sehen eine Manifestierung der Klimaerwärmung.”

Die Welt entwickelt sich konträr zu dem, was auf den großen internationalen Klimakonferenzen versprochen wurde. Wasserknappheit in Deutschland und Italien, Waldbrände in Portugal und Spanien, Hitzetote in Indien und Afrika. Der Klimawandel ist die Geschichte eines globalen Versagens.

Aber wir sollten nicht in Panik verfallen, zumal nicht alle Branchen zu den Verlierern gehören. Es gibt auch ökonomische Gewinner. Hier kommen fünf Branchen, die vom Klimawandel profitieren.

Lädt...